Mobile Gästeinformation von Sempachersee Tourismus

Jahr

2019

Kategorie

Innovation

Website

www.sempachersee-tourismus.ch

Sempachersee Tourismus hat seit Oktober 2018 eine mobile Gästeinformation in Form eines E-Tuk-Tuks. Ein Tuk-Tuk ist eine elektronisch betriebene «Autorikscha», wie sie aus asiatischen Ländern bekannt ist. Diese Rikschas dienen dem Personentransport, sind zwei oder dreirädrig und werden entweder von einer Person oder von einem Fahrrad gezogen. Die motorisierten Rikschas sind seit 2007 auch mit Elektromotor erhältlich. Sie sollen umweltfreundliche Transporte ermöglichen und können – wie im Falle der Region Sempachersee – als eine neue Art der Gästeinformation genutzt werden.