Gewinner Herausragendes Projekt 2. Preis

www.all-inclusive.ch In Arosa

Jahr

2003

Kategorie

Herausragendes Projekt

Website

www.all-inclusive.ch

Mit der Arosa-Card geht Arosa Tourismus neue Wege. Alle Gäste, die im Sommer eine Nacht in Arosa verbringen (und die ansässige Bevölkerung!) bekommen gratis das all-inclusive Kombi. Damit stehen ihnen während des ganzen Aufenthalts Bergbahnen, Ortsbus, Badi, Eisbahn, Parkplätze und vieles mehr gratis zur Verfügung. Erzielt werden konnte dieses Angebot durch eine komplexe Finanzierung. Arosa hat Modellcharakter Durch dieses Angebot sind im Gebiet Arosa die Tourismuseinnahmen im Sommer markant angestiegen. Das gesetzlich verankerte Projekt bietet den Gästen, ohne Kleingedrucktes, die Möglichkeit, ihren Aufenthalt so individuell wie möglich gestalten zu können, ohne immer wieder aufs Geld achten zu müssen. Speziell für Familien ist dies ein attraktives Angebot. Mit diesem Angebot nimmt Arosa in der Schweiz eine Pionierrolle ein.